Wettbewerb
MFH Ascona
2002 (1. Rang)


Zusammenarbeit mit Willi Egli

Der Wettbewerb für das Mehrfamilienhaus in Ascona trägt die Handschrift von Willi Egli. Ein skulpturaler Körper, der Bezug nimmt auf die Umgebung. Eine aus dem Gelände sorgfältig ausgearbeitete Komposition.